Andreas Wassmer, dipl. TCM Therapeut

 

Seit 1998 übe ich mich in Kampfkunst ( Kung Fu, Taiji, Qi Gong) im Goju Kan Bern und setze mich intensiv mit der chinesischen Philosophie und Medizin auseinander. Ich verbrachte mehrere Monate in Taiwan bei Dr. Peng Wu-Chih, Akupunktur-Arzt und Kampfkunstmeister aus Taipeh. Ergänzend besuchte ich verschiedene seiner Seminare in der Schweiz.  Diese Erfahrungen prägten mich tief und veranlassten mich Akupunktur zu studieren. Ich interessiere mich jedoch auch für die  westliche Medizin und Anatomie: Ich habe die Ausbildung zum Physiotherapeuten besucht und Praktikumserfahrung in Spitälern und Reha Kliniken gesammelt. Seit vielen Jahren setze ich mich ausserdem als Biologielaborant mit biochemischen Prozessen auseinander.

 

Ausbildung/Tätigkeit/Weiterbildungen

Weiterbildung:

2019:     Behandlung von Wind und Feuchtigkeits Syndromen mittels Akupunktur  (Dr. Radha Thambirajah)

2018:     Behandlung von Kopf- und Nackenproblemen (inkl. Sinnesorgane) mittels Akupunktur (Dr. Radha Thambirajah)


TCM:

2017 - dato:        Tätigkeit als TCM Therapeut in der Praxis Physio am Bahnhof Wichtrach

2017 - 2017:       Tätigkeit als TCM Therapeut im Maru Dojo Bern

2016 - 2017:       Tätigkeit als TCM Therapeut (Akupunktur) Gesundheitspraxis Balance Düdingen

2015 - 2017:       Akupunktur Praktikum bei Swiss Praktikum TCM Bern (M. Wohlbach & R. Meyer)

2015 - 2017:       verschiedene Akupunkturpraktika (u.a. Gesundheitspraxis Jolanda Gasser)

2016 - 2017:       Tui Na Ausbildung als zweite TCM Fachrichtung im Sake Bildungszentrum Bern

2012 - 2015:       Ausbildung zum dipl. TCM Therapeut Fachrichtung Akupunktur im Sake Bildungszentrum Bern

2002 - 2009:       Kung Fu Trainer im Goju Kan Zentrum für Kampfkunst und Gesundheit Bern

2002 - 2003:       Kung Fu, Taiji und Qi Gong Assistenztrainer im Goju Kan Zentrum für Kampfkunst und Gesundheit Bern


Physiotherapie:

2007 - 2009:       Praktika als Physiotherapeut im Bereich Geriatrie, Urologie, Bewegungsapparat, Neurologie und Innere Medizin

2005 - 2009:       Studium der Physiotherapie an der Berner Fachhochschule Gesundheit

2005 - 2005:       Spitalpraktikum Hirslanden Klinik Beau-Site

2004 - 2005:       Spitalpraktikum Berner Reha Zentrum AG Heiligenschwendi


Biologielaborant:

2009 - dato:       Biologielaborant, Forschung und Entwicklung bei CSL Behring AG Bern

2000 - 2002:       Biologielaborant, Qualitätskontrolle Virologie Berna Biotech AG Bern

1997 - 2000:       Berufslehre als Biologielaborant mit eidg. Fachzeugnis bei der Berna Biotech AG Bern


Weiteres:

2003 - 2004:       Naturwissenschaftliche Berufsmaturität am Inforama Rütti Bern